Lesen Sie hier Erfahrungen und Eindrücke ehemaliger Kursteilnehmer.

Angestellte, 30

Mit den nachfolgenden Zeilen möchte ich zukünftige Kursteilnehmer für den MBSR-Kurs ermutigen, da er für mich zu den schönsten Erfahrungen in meinem Leben zählt. Vor dem Kurs nahm Stress und der damit verbundene Automatismus einen großen Teil in meinem Leben ein. Von Achtsamkeit war weit und breit keine Spur. Ich raste mit hoher Geschwindigkeit durch mein Leben und verlor somit den Blick für das schöne: DAS LEBEN.

Durch meinen hohen Selbstanspruch, die unerreichbaren Ziele gepaart mit den normalen Herausforderungen im Leben begann sich das Hamsterrad immer schneller zu drehen. Damals waren mir die Folgen nicht bewusst, bis ich eines Tages von Panikattacken und Schlafstörungen heimgesucht wurde und ich keine Antwort mehr auf Glück fand. Nun merkte ich, dass ich den Kontakt zu mir selbst verloren hatte. Ich hatte meine Grenzen lange überschritten und nicht wahrgenommen. Diese für mich unerträgliche Lebenssituation bewegte mich etwas zu tun und so fand ich den Weg ins Quantum 17. Mit dem Gesundheitszentrum hat Manuela den perfekten Ort für Ruhe und Stille geschaffen.

Durch Manuelas ruhige und gut verständliche Anleitung fand ich einen sehr guten Einstieg in die Achtsamkeit. Ich genoss die magische Ruhe, die Meditationsübungen als auch die kleinen Gruppenerfahrungen, sodass ich jedem Mittwoch mit Freude entgegen blickte.

Wir lernten nicht nur den richtigen Umgang mit Situationen und Gefühlen, sondern fanden auch den verlorenen Kontakt zu uns. Ab diesen Zeitpunkt nahm ich die Meditation als eines der größten Geschenke in meinem Leben.

Obwohl ich mich am Anfang noch fragte, wie ich in meinen schon ohnehin vollgepackten Alltag Zeit zum Meditieren finden sollte, war es für mich umso erstaunlicher, wie einfach es ist. Am Anfang plante ich noch oft das Meditieren vor dem Zubettgehen. Aber schon wenig später zog ich mich, wenn möglich, gerade in stressigen Situationen zum Meditieren zurück. Ich bemerkte, dass dies die größte Entspannung für mich war.

Nach dem Kurs versuche ich nun im Alltag, routinierte Abläufe wieder bewusster wahrzunehmen und auch den kleinen Dingen im Leben mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Durch den Kurs habe ich gelernt, die Zeit bewusster und intensiver zu nutzen und meine eigene Mitte zu stärken.

Ich lege wirklich jedem diesen Kurs ans Herz, der sein Gleichgewicht wieder finden möchte und mehr Ruhe und Entspannung im Alltag sucht.

Liebe Manuela, ich möchte mich an dieser Stelle vom ganzen Herzen bei dir und den anderen netten Kursteilnehmern für diese schöne, intensive und achtsame Zeit bedanken. Ich freue mich schon jetzt auf den kommenden MBSR-Aufbaukurs.

Birgit, 30 Jahre, Angestellte
Teilnahme am Kurs MBSR 10.05. - 28.06.2017

quantum17.jpg


"Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es."
Thich Nhat Hanh
© 2018 Quantum17 - Zentrum für Ganzheitliche Gesundheit - Bahnhofstr. 17, 18055 Rostock Impressum